Das Atelier kokoso, Werkstätte und zugleich Ausstellungsraum finden Sie in Genf und auf einen Besuch sind Sie herzlichst eingeladen !
.
kokoso nimmt an zahlreichen Festivals, Salons und Mode-Events teil wie  Couleur Café, AfrikanTex, EthnoTendance FashionWeek, Bruxelles,   VeggiWorld de Lyon, Berlin und Paris und an der A.SAPE tradeshow.
.
Neuigkeiten erfahren Sie auf kokosoSuisse sur facebook oder Instagram k.o.k.o.s.o.
Dort können Sie auch die Artikel, die Ihnen gefallen, auswählen und bei mir direkt bestellen.
.
Folgende Läden führen Artikel von kokoso :
in Genf : das Balafon, le Magas, Oyela, Nature en Vrac, in Paris Le Monde en Couleurs und in Bobo Dioulasso ist kokoso bei Ma Copine Créative vertreten.
                                                         Doris Margel im Januar 2019

 

Von Genf nach Bobo Dioulasso (und zurück)

Zunächst war kokoso ein künstlerisches Konzept mit dem Ziel, in eine fremde Kultur mit Film und Foto zu tauchen. 

Doch die Idee, Taschen und Kleidung, vorwiegend für meinen eigenen Gebrauch, herstellen zu lassen, war von Anfang an auch mein Ziel. 

kokoso ist langsam zu einem ständig wachsenden, solidarischen Unternehmen geworden. kokoso verbindet Freude am Schaffen und Entwickeln auf freundschaftlicher Weise mit praktischer Hilfe vor Ort.

Während ich die Modelle entwerfe und Marketing und Verkauf leite, begleitet ein ständiger Mitarbeiter die Schneider bei der Fabrikation der Taschen und organisiert den Versand der Ware.

.

Im Haus von Assétou Koné habe ich Unterkunft und Ausgangspunkt für meine monatelangen Aufenthalte in Afrika gefunden. Das ist für das sorgfältige Aussuchen der Stoffe und dem Material, die Entwicklung der Prototypen und für die Vorbereitung der Serien unentbehrlich, abgesehen davon, dass ich das Leben und Arbeiten in Afrika sehr genieße.
.
Vier Schneider, die auf die Herstellung von Taschen spezialisiert sind, sind regelmäßig im Auftrag von kokoso beschäftigt : Drissa Dao, Issiaka Diarra, Abdoulaye Dembele und Moussa Issa Dembele. Sie wohnen und arbeiten alle in Bobo Dioulasso.
.
Sowohl die Konzeption der Taschen, die Zeichnungen und die Erstellung der Schnittmuster, als auch das Marketing finden zwar im Genfer Atelier statt, doch die gesamte Produktion wird in Bobo Dioulasso in enger Zusammenarbeit mit den Schneidern realisiert.
Taschen von kokoso sind leicht und farbenfroh, lassen sich angenehm tragen und geben jedem OutFit, ob sportlich oder elegant, den besonderen Akzent.
.
Sie finden einen Artikel in der Rubrik von “les adresses coup de coeur” dans Marie France